DER FINISHERSCHUTZ FÜR VERANSTALTER

Der FINISHERSCHUTZ ist nicht nur interessant für Athleten, sondern besonders für Veranstalter. Profitieren auch Sie als Veranstalter von den zahlreichen Vorteilen, die der FINISHERSCHUTZ bietet. Hier erfahren Sie alle Informationen und Vorteile für Wettkampfveranstalter.

Im letzten Beitrag ging es um die Einführung in den FINISHERSCHUTZ und dessen Vorteile für Wettkampfteilnehmer.

Der FINISHERSCHUTZ ist eine Startgeldabsicherung. Der Schutz gilt für alle sportlichen Wettkämpfe, für die ein Startgeld bezahlt wird, beispielsweise Marathons, Schwimmwettkämpfe, Radrennen oder Triathlon. Bei Krankheit oder Verletzung erhält der Teilnehmer sein Startgeld zurück.

Neben der Möglichkeit für Teilnehmer sich unter www.finisherschutz.de abzusichern, haben auch Veranstalter die Möglichkeit an den Vorteilen des FINISHERSCHUTZ zu profitieren.

Vorteile für Veranstalter:

  • Mehr Teilnehmer: Starter, die sich fragen ob sie nach einer Verletzung, Krankheit oder Formschwäche wieder fit sind, melden sich an. Sie müssen sich keine Gedanken um den Verlust des Startgeldes machen.
  • Alleinstellungsmerkmal: Heben Sie sich von konkurrierenden Veranstaltern ab, indem Sie einen Mehrwert für Ihre Teilnehmer schaffen. Nutzen Sie diesen effektiv für ihr eigenes Marketing.
  • Positives Image: Nicht nur Läufer werden darüber sprechen, auch Sponsoren freuen sich über eine höhere Teilnehmerzahl.
  • Zeitgewinn: Keine Diskussionen mit Teilnehmern, die ihr Startgeld zurück haben wollen oder einen freien Startplatz für das kommende Jahr verlangen.
  • Unkomplizierte Abwicklung: Einbindung in Ihre Anmeldung durch unsere Partner. Über eine digitale Plattform erfolgt die Schadensabrechnung.
  • Sicherer Lauf: Das Risiko, dass jemand verletzt oder krank mitläuft, wird durch den FINISHERSCHUTZ minimiert.

Wer ist Inititator?

Das FINISHERSCHUTZ-Team besteht aus ambitionierten Sportlern. Wir sind Profiläufer, Veranstalter von Laufevents, Versicherungs- sowie Onlineprofis und bieten Ihnen als Veranstalter einen perfekten Rundum-Service.

Einfache Anbindung

Für die Einbindung des FINISHERSCHUTZ entfallen keine Kosten. Es gibt zwei Varianten zur Integration:

  1. Binden Sie den FINISHERSCHUTZ für jede Anmeldung obligatorisch mit ein. Erhöhen Sie Ihr Startgeld und sichern Sie sich Ihre Beteiligung.
  2. Integrieren Sie den FINISHERSCHUTZ in Ihren Anmedleprozess und stellen Sie den Läufern ihre Startgeldabsicherung frei. Auch hier profitieren Sie von jedem Abschluss.

Der FINISHERSCHUTZ gilt auch für Veranstalter außerhalb Deutschlands. Profitieren auch Sie von den Mehrwerten, wie höheren Anmeldefrequenzen und weniger Rückfragen.

Da wir langjährige Erfahrungen im Versicherungs-, und Sportbereich haben, können wir zusammen die Einbindung für Sie optimieren.

Vorgefertigte Vertragsmodule und fertige Plugins sorgen für eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung.

Sie sind Veranstalter und haben Interesse?

Dann melden Sie sich:
info@finisherschutz.de
www.finisherschutz.de

DER FINISHERSCHUTZ – EINE KURZANLEITUNG FÜR ATHLETEN

Der FINISHERSCHUTZ ist eine Startgeldabsicherung. Er gilt für alle Wettkämpfe, für die du ein Startgeld bezahlst, wie zum Beispiel Marathons, Schwimmwettkämpfe, Radrennen oder Triathlon.

Der FINISHERSCHUTZ nimmt den Teilnahmedruck bei Verletzungen oder Krankheit, ermöglicht flexible Wettkampfplanung und erleichtert die Absage, was vernünftiger ist als sich bei Krankheit oder Verletzung dem Wettkampf zu stellen.

Der FINISHERSCHUTZ gilt auch für Veranstaltungen außerhalb Deutschlands. Der Beitrag wird einmalig bezahlt und richtet sich an der Höhe des Startgeldes aus.

Der Schutz kann unter finisherschutz.de online abgeschlossen werden. Neben deinen persönlichen Daten benötigen wir: Wettkampfname, Veranstaltungsname, Startgeldhöhe und das Datum des Wettkampfs.

Der Versicherungspartner ist die RheinLand Versicherung.

Der FINISHERSCHUTZ kann bis 4 Wochen vor dem Event abgeschlossen werden. Als Bezahlmöglichkeiten stehen dir momentan Paypal und Sofortüberweisung zur Verfügung. Weitere Zahlmöglichkeiten folgen in Zukunft.

Nach der Bezahlung erhälst du direkt deine Police per E-Mail.

Im Fall einer Krankheit oder Verletzung erhälst du dein gezahltes Startgeld zu 100 Prozent zurück. Den Schaden kannst du auch online melden. Dafür benötigst du deine Anmeldebestätigung, ein ärztliches Attest und der Nachweis der Zahlung.

DEIN WETTKAMPF. UNSER SCHUTZ.